Schon wieder eine Premiere! Unser Event PANDA Tech & am 20.07.2019 in Stuttgart richtete sich speziell an die Frauen, die es vermeintlich „gar nicht gibt”. Und doch waren über 70 großartige Teilnehmerinnen dabei. Dass sie „im echten Leben” oft allein auf weiter Flur in ansonsten rein männlichen Teams unterwegs sind, war im Laufe des Tages tatsächlich öfters Thema. Vielleicht gerade deshalb herrschte eine ganz spezielle Atmosphäre voller Offenheit, Dynamik und Austausch – in der tollen Location der Robert Bosch Stiftung mit grandiosem Ausblick und wundervollem Sonnenschein.

Wer uns kennt weiß, dass bei PANDA Events keine Langeweile aufkommt. Und so war auch dieser Tag wieder bis zum Bersten voll mit Interaktion, Austausch, Impulsen und Diskussionen. In zwei Team Challenges ging es um „Future Workspaces”, das Für und Wider von Künstlicher Intelligenz, um Teamwork, Kreativität und darum, Position zu beziehen und andere von den eigenen Ideen zu begeistern.

Das Vortragsprogramm mit Skill Improvement Sessions, Inspiration Talks und einem spontanen Pop-Up-Roundtable beinhaltete Themen von Führung, Gehaltsverhandlung und User Experience bis hin zu IoT, AI, Data Science, Blockchain und Cyber Security. Ganz herzlichen Dank an alle SpeakerInnen, die den Tag bereichert haben, indem sie ihre Expertise geteilt, Fragen beantwortet und diskutiert haben! Danke an:

  • Filiz Albrecht, Executive Vice President, Corporate Department HR, Robert Bosch GmbH, für die herzlichen Worte zur Begrüßung
  • Judith Schlegl, Projektleitung Vehicle Electronics (Vice President), Robert Bosch GmbH sowie PANDA Automotive Gewinnerin 2018 & Alexander Röck, Transformation Architect, Robert Bosch GmbH für ihre Keynote mit Einblicken in aktuelle Tech-Trends
  • Yvonne Kania, Head of E/E Berlin – Site Manager bei EDAG BFFT Electronics für ihre Session zum Thema Selbstwert und Gehalt
  • Sabine Burmeister, Digital Employer Branding Manager, Robert Bosch GmbH, für ihre Tipps zur „Professionellen Vernetzung über Social Media”
  • Madeleine Kühne, SAP Consultant & Interim Managerin, Kühne Consulting, für den Input zu „Führungsleitplanken in Zeiten von New Work und Digitalisierung”
  • Lidia Verdugo, Director of Engineering for Driver Assistance Systems, Robert Bosch GmbH für den Erfahrungsaustausch rund um „Female Leader im Entwicklungsumfeld”
  • Lisa Babenko, Senior Consultant dgroup | part of Accenture Consulting für den Beitrag: “Trust by design. Unlock trapped value through blockchain”
  • Agnieszka Michalik, Solution Architect, HERE Technologies, für die Vorstellung ihrer Studienergebnisse zur Frage „Can data science fix the gender pay gap?”
  • Janette Kothe, Industrial IoT Business Model Exploration, Robert Bosch GmbH für ihren Talk zum Thema “How to explore the Jungle of Industrial IoT – A Field Report”
  • Britta Daffner, Team Lead AI & Data Science – Banking DACH, IBM für die Session zum Thema „Künstliche Intelligenz – Auswirkung auf Unternehmen und unsere Karriere”
  • Paoli Izquierdo, Principal Software Engineer, Novatec Consulting GmbH für ihre Überlegungen unter der Überschrift „Die Kundin ist Königin… aber auch Ingenieurin!”
  • Karla Schönicke, Product Owner, RatePAY GmbH für ihren Appel unter dem Motto “Your Tech Skills are not enough!”

Wir beglückwünschen die von allen Teilnehmerinnen aus ihrer Mitte gewählten Top10 des Tages zu diesem tollen Kompliment! Herzlichen Glückwunsch an:

  • Klara Krieg, IT-Projektingenieurin, Pfalz Flugzeugwerke (PFW) Aerospace GmbH
  • Amelie Rose, Operational Excellence Analyst, N26 GmbH, Berlin
  • Anita Neubauer, Consultant, BCG Platinion, München
  • Dr. Ariane Papke, Projektleiterin, Bundesverwaltung
  • Anna-Marie Tomm, Innovation Thesis Student, Munich Re
  • Mareike Ploog, Product Owner, Autonomous Intelligent Driving GmbH
  • Nadine Berner, Research Scientist, Gesellsch. für Anlagen-& Reaktorsicherheit gGmbH
  • Katharina Poschner, Consultant Business Intelligence, Sopra Steria Consulting
  • Dr. Frederike Rüppel, Data Scientist bei Daimler TSS GmbH
  • Alissa Maresa Rohrbach, Co-Founder & Partner at Coaeva Innovation
Glückwunsch an unsere gewählten Top10!